Cranberry-Apfel-Orangen Marmelade
CATEGORIES
INGREDIENTS
  • Cooking Time: 5 + 60 Min Ruhezeit
  • Servings: 5
  • Preparation Time: 30
  • 500 g Cranberries, frisch
  • 700 g Äpfel, säuerliche
  • 5 Orange(n)
  • 1 Zitrone(n)
  • 1 kg Gelierzucker, 1:1
DIRECTIONS
  1. Cranberries waschen und abtropfen lassen, kaputte Beeren auslesen. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausschneiden und in kleine Stückchen schneiden. Zitrone auspressen und den Saft über die Äpfel geben. Mit dem Zestenschneider ca. 1 Essl. Orangenschalenstreifen schneiden. Cranberries, Apfelstückchen in einen Topf geben und mit dem Gelierzucker mischen.
  2. 3 Orangen filetiere und mit dem aufgefangenen Saft in den Topf geben, Saft der restlichen 2 Orangen auspressen und auch zugeben. Obst-Zucker-Gemisch ca. 1-2 Stunden stehen lassen und gelegentlich umrühren. Masse aufkochen und nach Angabe des Gelierzuckers einkochen, Orangenzesten zugeben. Wer es nicht stückig mag, kann die Marmelade nach dem Kochen ganz oder teilweise pürieren, dann die Zesten erst danach zugeben.
  3. Heiße Marmelade in vorbereitete Gläser füllen und fest verschließen.
RECIPE BACKSTORY
zum z'Morge!